Zurück

27.10. 21:00 Uhr , MDR , Wie Träume laufen lernen - Trickfilme aus Dresden .
Dokumentation 2020 DEU , Spielzeit: 45 Minuten

Detailinformationen:
Hörfilm , 16:9 , HD ,

Generationen von Kindern sind mit ihnen groß geworden, nicht nur in der DDR. Manches Weltbild haben sie geprägt, viele Phantasien beflügelt, Träume geweckt, zum Staunen angeregt. Fast 2.000 Filme wie "Alarm im Kasperletheater" oder "Die fliegende Windmühle" entstanden zwischen den Jahren 1955 und 1992 im Trickfilmstudio der DEFA in Dresden. Verkauft wurden sie in mehr als einhundert Länder.



Zurück