Zurück

25.10. 20:15 Uhr , ZDF , Ella Schön .
Tragikomödie 2020 DEU , Spielzeit: 90 Minuten

Detailinformationen:
Bewertung: gut
Hörfilm , 16:9 , HD ,

Feuertaufe - Ella steht unter Schock: Die angehende Anwältin mit Asperger-Autismus verliert ihr Zuhause durch einen Brand und somit auch die Wohngemeinschaft mit Freundin Christina und deren Kindern. Die Aufregung auf Fischland hört nicht auf. Christinas Sohn Ben ist in einen Autounfall mit Fahrerflucht verwickelt, den seine Freundin Juli verursacht hat. Ella soll Juli vor Gericht verteidigen, doch dafür muss sie erst hinter das Geheimnis des jungen Paares kommen. Nach dem Brand zieht Ella ins Hotel, Christina mit den Kindern zu ihrer Mutter auf deren Hausboot. Obwohl die streng rationale Ella zunächst überzeugt ist, dass ihr der Verlust von Haus und Umfeld nichts ausmacht, zeigt sich schon bald, dass ihr das Fehlen von Bezugspersonen und gewohnter Struktur stärker zusetzt als gedacht. Als es dann auch noch in der Kanzlei ihres Chefs Kollkamp so schlecht läuft, dass er sie freistellen muss, die Beziehung zu ihrem On-off-Lover Jannis schwer leidet und sie Aussicht auf ihren alten Job in Frankfurt hat, wackelt Ellas Fundament auf Fischland. "Ella Schön - Schiffbruch" wird am Sonntag, 1. November 2020, um 20.15 Uhr ausgestrahlt.

Schauspieler:
Annette Frier (Ella Schön) ,
Julia Richter (Christina Kieper) ,
Rainer Reiners (Hans Kollkamp) ,
Josef Heynert (Jannis Zagorakis) ,
Oscar Brose (Ben Kieper) ,
Zora Müller (Klara Kieper) ,
Lina Wendel (Katrin Kieper) ,
Reiner Schöne (Friedrich Teetz) ,
Gisa Flake (Henni) ,
Lara Feith (Juli Dücker) ,

Crew:
Monika Plura (Kamera) ,
Holger Haase (Regie) ,
Franziska May (Musik) ,


Zurück