Zurück

26.10. 22:15 Uhr , ZDF , Jussi Adler-Olsen: Verachtung .
Thriller 2018 DNK | DEU , Spielzeit: 110 Minuten

Detailinformationen:
Bewertung: gut
Hörfilm , 16:9 , HD ,

Die Ermittler Carl Mørck (Nikolaj Lie Kaas) und Hafez el-Assad (Fares Fares) sind zurück und untersuchen dieses Mal einen schaurigen Fund: Drei mumifizierte Leichen sitzen an einem gedeckten Tisch, ein vierter Platz ist frei. Offenbar ist der Mörder noch nicht fertig. In der gleichnamigen Buchvorlage von Jussi Adler-Olsen stößt Mørck bei den Recherchen im Fall einer verschwundenen Prostituierten auf noch vier weitere Personen, die im Jahr 1987 verschwanden. Nach und nach entdecken er und Assad die Geschichte von Nete Rosen, die in den 1930er Jahren in ein Leben voller harter Arbeit, Demütigungen und Misshandlungen geboren wurde, das seinen traurigen Höhepunkt in ihrer Zeit in einer Anstalt auf der Insel Sprogø fand. Dort wurde sie gemeinsam mit vielen angeblich psychisch kranken und sozialuntauglichen Frauen eingesperrt, misshandelt und schließlich zwangssterilisiert. Als sich ihr Leben doch noch irgendwann zum Besseren wendet, trifft sie auf ihren damaligen Peiniger und beschließt, sich zu rächen...(Filmstarts)

Schauspieler:
Nikolaj Lie Kaas (Carl Mørck) ,
Fares Fares (Assad) ,
Søren Pilmark (Marcus Jacobsen) ,
Nicolas Bro (Brandt) ,
Clara Rosager (Rita) ,
Fanny Bornedal (Nete) ,
Johanne Louise Schmidt (Rose) ,
Michael Brostrup (Børge Bak) ,
Luise Skov (Gitte Charles) ,
Amanda Radeljak (Nour) ,
Elliott Crosset Hove (der junge Curt Wad) ,
Anders Hove (Curt Wad) ,
Birthe Neumann (die alte Nete) ,
Anders Juul (Gunnar) ,
Marianne Høgsbro (Beate Wad) ,
Vibeke Hastrup (Mie Nørvig) ,
Trine Pallesen (Mette) ,
Nastja Arcel (Else Munk) ,
Jela Natius Abildgaard (Simone) ,
Sofus Rønnov (Tage) ,
Asil Al-Asadi (Nours Freund) ,
Ulas Kilic (Nours Vater) ,
Camilla Lau (Louise) ,
Susan A. Olsen (Gerichtsmediziner) ,
Joen Højerslev (Fischer) ,
Anders Nyborg (Lønberg) ,
Henrik Vestergaard (Netes Vater) ,
Lado Hadzic (Hausverwalter) ,
Anders Brink Madsen (Handwerker #1) ,
Lennart Falk (Handwerker #2) ,
Jesper Groth (Polizist) ,
Elisabeth Thiis (Journalistin) ,
Jan Brandi (Rocker) ,
Bent Larsen (Motorradfahrer) ,
Per Tofte Nielsen (Polizeitechniker) ,
Regitze Estrup (Krankenschwester) ,
Pi Svenstrup (Krankenschwester in Danevang) ,
Wanda Perdelwitz (Rezeptionistin #1) ,
Camilla Thomsen (Rezeptionistin #2) ,
Maria Esther Lemvigh (Koch) ,
Clara Sanvig (Mädchen in Sprogø #1) ,
Johanne Bie (Mädchen in Sprogø #2) ,
Lars Phister (Fußgänger) ,
Poul Erik Skammelsen (Nachrichtensprecher) ,
Karin Cruz Forsstrøm (Nachrichtensprecherin) ,
Diem Camille Gbogou (Polizist) ,

Crew:
Jacob Møller (Kamera) ,
Christoffer Boe (Regie) ,
Anthony Lledo (Musik) ,
Mikkel Maltha (Musik) ,


Zurück