Zurück

31.03. 21:00 Uhr , MDR , Schloss Reinhardsbrunn - Thüringens verlorenes Paradies .
Regionaldoku 2018 DEU , Spielzeit: 45 Minuten

Detailinformationen:
Hörfilm , 16:9 , HD ,

Bereits Martin Luther durchstreifte die Gegend um das Schloss Reinhardsbrunn, das als Geburtsort Thüringens gilt und eine bewegte Geschichte hinter sich hat. Seit 1953 war es ein Schulungsgelände und Hotel und ging durch verschiedene Hände. 2008 wurde das Gebäude von russischen Investoren gekauft, die es verfallen ließen. Zehn Jahre später enteignete der Freistaat Thüringen die Schlossbesitzer.



Zurück