Zurück

26.02. 01:00 Uhr , SWR , Willkommen bei den Sch'tis .
Komödie 2008 FRA , Spielzeit: 100 Minuten

Detailinformationen:
Bewertung: sehr gut
Hörfilm , 16:9 , HD ,

Nominiert für einen Europäischen Filmpreis Der Postbeamte und Südfranzose Philippe Abrams wird unfreiwillig versetzt - zu den Sch'tis, wie die Nordlichter wegen ihres Dialekts genannt werden. Zwei Welten prallen aufeinander! Schnell merkt Philippe, dass er den Sch'ti-Dialekt zwar nicht versteht, die Menschen aber unwahrscheinlich herzlich sind. Allen voran der Postbote Antoine, der bald sein bester Freund wird. Dazu bereitet ihm seine Frau Julie an den freien Wochenenden im Süden den Himmel auf Erden, und er ist im angeblich barbarischen Norden so glücklich wie noch nie. Alles läuft bestens - bis Julie eines Tages beschließt, Philippe vor Ort beizustehen... Die lustigste Familienkomödie des Jahres brachte es allein in Frankreich auf über 20 Millionen, in Deutschland auf über zwei Millionen Zuschauer und ist damit einer der erfolgreichsten französischen Filme aller Zeiten! "Stromberg"-Star Christoph Maria Herbst übernimmt die Stimme des französischen Comedians und Regisseurs Dany Boon in der deutschen Fassung. Bald sprechen auch Sie "Sch'ti"! Wetten?

Schauspieler:
Kad Merad (Philippe Abrams) ,
Dany Boon (Antoine Bailleul) ,
Zoé Félix (Julie Abrams) ,
Anne Marivin (Annabelle Deconninck) ,
Line Renaud (Antoines Mutter) ,
Guy Lecluyse (Yann Vandernoout) ,
Philippe Duquesne (Fabrice Canoli) ,
Stéphane Freiss (Jean) ,
Michel Galabru (Julies Großonkel) ,
Patrick Bosso (Gendarm) ,
Jérôme Commandeur (Inspektor Levic) ,
Lorenzo Ausilia-Foret (Raphaël Abrams) ,
Fred Personne (M. Vasseur) ,

Crew:
Pierre Aim (Kamera) ,
Dany Boon (Regie) ,
Philippe Rombi (Musik) ,


Zurück