Zurück

24.10. 10:15 Uhr , ORF 1 , Plötzlich Papa .
Drama 2016 FRA | GBR , Spielzeit: 110 Minuten

Detailinformationen:
Bewertung: gut
Hörfilm , 16:9 ,

Herzerwärmende, beschwingte Tragikomödie. Publikumsliebling Omar Sy ('Ziemlich beste Freunde') landet als Vater wider Willen mit seiner Tochter (Gloria Colston) in London. Als er das Familienleben im Griff zu haben scheint, kehrt die verschollene Mutter (Clémence Poésy) zurück und fordert das Sorgerecht. Bezaubernd und mitreißend gespielt! Samuels unbeschwertes Single-Leben an der Côte d'Azur findet jäh ein Ende. Kristin aus London taucht auf, drückt ihm ihr Baby Gloria in die Hand und reist ebenso überraschend ab. Samuel folgt ihr gleich nach England, kann sie dort aber nicht finden. Mit einem Job als Stuntman hält er sich über Wasser und richtet sich liebevoll mit seiner Tochter ein. Um Glorias Sehnsucht nach ihrer Mutter zu stillen, erfindet er die abenteuerlichsten Geschichten von deren Leben als Geheimagentin. Acht Jahre später steht Kristin plötzlich vor der Tür und will ihre Tochter nach New York mitnehmen. (Hörfilm in Stereo-Zweikanaltontechnik: deutsch in DD 5.1 / deutsch mit Bildbeschreibung)

Schauspieler:
Omar Sy (Samuel) ,
Clémence Poésy (Kristin) ,
Gloria Colston (Gloria) ,
Antoine Bertrand (Bernie) ,
Ashley Walters (Lowell) ,
Clémentine Célarié (Samantha) ,
Anna Cottis (Miss Appleton) ,
Raphael von Blumenthal (Tom) ,
Ben Homewood (Regieassistent) ,
Cécile Cassel (Flugbegleiterin) ,

Crew:
Nicolas Massart (Kamera) ,
Hugo Gélin (Regie) ,
Rob Simonsen (Musik) ,


Zurück