Zurück

24.09. 14:30 Uhr , HR , Die Erfinderbraut .
Komödie 2013 DEU , Spielzeit: 90 Minuten

Detailinformationen:
Bewertung: gut
Hörfilm , 16:9 ,

Nach einer gescheiterten Beziehung zieht die 38-jährige alleinerziehende Mutter Alexandra Fuchs gemeinsam mit ihren beiden Kindern in eine Berliner Stadtwohnung. Von Männern hat sie ein für allemal die Nase voll. Als sie bei ihrem neuen Job in einer Reinigung aber auf den scheuen Geschäftsmann Gregor Sand trifft, kann sich Alexandra seiner charmanten Anziehungskraft nicht erwehren. Und noch etwas anderes brennt der kreativen Hobby-Tüftlerin auf der Seele: Sie möchte endlich mit ihrer besten Erfindung, einem praktischen Haltbarkeitsmesser für Lebensmittel, durchstarten. Die Patentanwältin Fiona, eine ehemalige Schulkameradin, soll ihr dabei helfen. Doch Fiona spielt ein falsches Spiel, gibt die Erfindung als die ihre aus und hat zudem auch noch ein Auge auf Gregor geworfen. Alexandra ist fassungslos. - Nicht nur die Titelheldin hat originelle Ideen - auch diese schwungvolle Familienkomödie glänzt mit Witz und Einfallsreichtum.

Schauspieler:
Simone Thomalla (Alexandra) ,
Ulrich Noethen (Gregor) ,
Paula Schramm (Julie) ,
Jean-Luca Classen (Moritz) ,
Catherine Flemming (Fiona-Salm Friedrich) ,
Peter Sattmann (Ewald Hübner) ,
Katharina Schubert (Elvira) ,
Heike Hanold-Lynch (Frau Kiekel) ,
Robert Schupp (Gerichtsvollzieher) ,
Jannik Schümann (Tommy Freisinger) ,

Crew:
Reiner Lauter (Kamera) ,
Thomas Nennstiel (Regie) ,
Jörg Magnus Pfeil (Musik) ,


Zurück