Zurück

28.08. 12:40 Uhr , BR , Tierärztin Dr. Mertens .
Familienserie 2016 DEU , Spielzeit: 50 Minuten

Detailinformationen:
Hörfilm , 16:9 ,

Ungebetene Gäste - Nach dem illegalen Autorennen wohnt Jonas wieder zu Hause. Endlich beichtet er den wahren Grund für seinen Rauswurf aus dem Sportinternat: Er hatte Speed genommen, um seine Leistungen zu steigern, und wurde dabei erwischt. Susanne ist erschüttert und zweifelt an ihren Qualitäten als Mutter. Susannes Verhältnis zu ihrem Chef bleibt angespannt. Im Gespräch mit ihm verplappert sie sich in Bezug auf seine Krankheit. Blum ist wütend und verdächtigt Christoph, seine Schweigepflicht verletzt zu haben. Außerdem glaubt er, dass nun jeder im Zoo darüber Bescheid weiß, dass er an Multipler Sklerose leidet. Er will Christoph anzeigen. Daraufhin erzählt Susanne Blum, dass nicht Christoph, sondern Frau Weber ihr seinen starken Medikamentenkonsum gesteckt habe und bietet Blum Stillschweigen an. Obwohl die aktuelle Situation sehr angespannt ist, treffen sich Susanne und Christoph zu einem Gespräch. Susanne will wissen, ob Christoph glücklich ist. Als er ihr erzählt, dass seine neue Freundin und er derzeit eine Krise durchlaufen, keimt in Susanne ein Funken Hoffnung auf. Vielleicht haben Susanne und er doch noch eine Chance. Im Zoo erkrankt ein junger Nasenbär an der gefährlichen Katzenseuche. Wer die Krankheit eingeschleppt hat, weiß man nicht. Auch Präriehund Speedy ist schon wieder verschwunden. Parallel ist eine Pythonschlange im Zoo ausgesetzt worden. Die Suche nach dem Reptil nimmt einen dramatischen Verlauf.

Schauspieler:
Elisabeth Lanz (Dr. Susanne Mertens) ,
Ralph Herforth (Dr. Roman Blum) ,
Sven Martinek (Dr. Christoph Lentz) ,
Gunter Schoß (Prof. Georg Baumgart) ,
Ursela Monn (Charlotte Baumgart) ,
Thorsten Wolf (Conrad Weidner) ,
Anna Bertheau (Tierpflegerin Annett) ,
Lennart Betzgen (Jonas Mertens) ,
Deborah Mary Schneidermann (Luisa Mertens) ,
Viola Pobitschka (Clara Baldin) ,

Crew:
Ralph Netzer (Kamera) ,
Heidi Kranz (Regie) ,
Thomas Klemm (Musik) ,


Zurück