Zurück

21.08. 14:05 Uhr , Arte , In guten Händen .
Romantikkomödie 2011 FRA | DEU | GBR | CHE | LUX , Spielzeit: 95 Minuten

Detailinformationen:
Bewertung: gut
Hörfilm , 16:9 , HD ,

Basierend auf wahren Ereignissen erzählt "In guten Händen" die Geschichte eines jungen Mannes, der gegen seinen Willen seine Prinzipien aufgibt, aber dank der Liebe - und des technischen Fortschritts - wieder auf den richtigen Weg findet. Im Film geht es um den aufkommenden Feminismus, die Geburtsstunde der modernen Medizin, Sexualität, Geschlechterbilder, Technologie, Medien und Werbung, Elektrizität und natürlich Liebe. Die Geschichte dreht sich um zwei Personen. Um Mortimer Granville, einen jungen Mediziner, der sich sehr wohlfühlt an seinem Platz im viktorianischen England der strengen Konventionen. Und um seinen absoluten Gegensatz, Charlotte Dalrymple, eine emanzipierte Frau, die davon träumt, die Gesellschaft zu verändern. Das viktorianische England, eine Epoche bedeutender sozialer und technologischer Umbrüche, ist die perfekte Kulisse für das Zusammentreffen dieser beiden Personen. Die zentralen Fragen des Films stellten sich in der damaligen Zeit genauso wie heute: Können wir, Männer wie Frauen, uns und unseren Überzeugungen treu bleiben und auch denen, die uns lieb sind? Oder können Konventionen und eingeschlichene Gewohnheiten stärker sein? "In guten Händen" nähert sich diesen Fragen anhand der Figur Mortimers. Als unvoreingenommener junger Arzt will er seinen Nächsten mittels der modernen Medizin helfen, kommt jedoch in Versuchung, seine Berufung gegen das komfortable, bürgerliche Leben zu tauschen. Aber Charlotte öffnet ihm die Augen und so bringt ihn die Liebe zurück zu seinen Idealen, denen er fortan überzeugter nachgehen kann.

Schauspieler:
Maggie Gyllenhaal (Charlotte Dalrymple) ,
Hugh Dancy (Mortimer Granville) ,
Jonathan Pryce (Dr. Robert Dalrymple) ,
Felicity Jones (Emily Dalrymple) ,
Rupert Everett (Edmund St. John-Smythe) ,
Ashley Jensen (Fannie) ,
Anna Chancellor (Mrs. Bellamy) ,
Sheridan Smith (Molly) ,
Gemma Jones (Lady St. John-Smythe) ,
Malcolm Rennie (Lord St. John-Smythe) ,
Kim Criswell (Mrs. Castellari) ,
Nicholas Woodeson (Dr. Richardson) ,
David Ryall (Richter) ,
Georgie Glen (Mrs. Parsons) ,
Linda Woodhall (Krankenschwester Smalley) ,
John Overstall (Mr. Huddleston) ,
Ann Overstall Comfort (Mrs. Huddleston) ,
Jonathan Rhodes (PC Fugate) ,
Leila Schaus (Tess) ,
Jules Werner (Jack der Kohlenmann) ,
Maggie McCarthy (Mrs. Copeland) ,
Michael Webber (Bailiff) ,
Perry Blanks (Gefängniswärter) ,
Tobias Menzies (Mr. Souters) ,
Elisabet Johannesdottir (Mrs. Pearce) ,
Kim Selby (Lady Wheaton) ,
David Schaal (Harter Kerl) ,
Jack Kelly (Diener #1) ,
Jimmy de Brabant (Major Domo) ,
Kate Linder (Lady Cherwell) ,
Corinna Marlowe (Lady Perrigott) ,
Sylvia Strange (Queen Victoria) ,

Crew:
Sean Bobbitt (Kamera) ,
Tanya Wexler (Regie) ,
Gast Waltzing (Musik) ,
Christian Henson (Musik) ,


Zurück