Aktuelles
Moderatoren von Let's Dance 2015

Die Let's Dance Moderatoren Sylvie Meis und Daniel Hartwich © RTL / Benno Kraehahn

Diese Promis tanzen mit

Die "Let's Dance"-Kandidaten 2015

  • Artikel vom 24. Februar 2015

Ab dem 13. März treten bei "Let's Dance 2015" 14 neue Prominente auf dem Tanzparkett gegeneinander an. Erfahren Sie hier, welche Promis in der 8. Staffel um den Titel "Dancing Star 2015" kämpfen.

Die "Let's Dance"-Kandidaten der 8. Staffel im Überblick:

Enissa Amani (30)

Die Iranerin Enissa Amani freut sich bereits auf ihre Teilnahme bei "Let’s Dance": "Die einzige Show, die ich mir abseits der Comedy wirklich gewünscht und von deren Teilnahme ich schon lange geträumt habe - denn ich liebe Tanz, schöne Kleider und die Herausforderung." Enissa Amani kam im Alter von fast zwei Jahren nach Deutschland und ist ein Shooting-Star in der deutschen Comedy-Szene. In ihrem Comedy-Programm kokettiert sie immer wieder gerne mit ihren persischen Wurzeln und macht auch aus ihrer Schönheitsoperation keinen Hehl, die laut eigener Aussage im Iran fast zum guten Ton gehören.

Katja Burkard (49)

Die "Let’s Dance"-Kandidatin Katja Burkard ist bereits seit 1997 als Hauptmoderation von "Punkt 12" im TV-Programm von RTL zu sehen. Neben weiteren Moderationsjobs und Gastauftritten als Schauspielerin zeigte sie ihre kreative Ader als Kinderbuchautorin. Von einer Teilnahme bei "Let’s Dance" träumt Katja Burkhard bereits länger: "Let's Dance ist seit vielen Jahren mein heimlicher Traum. Ich habe viele Shows gesehen und manchmal heimlich mitgetanzt. Dabei zu sein ist wie Geburtstag, Ostern und Weihnachten zusammen!"


Katja Burkhard
"Let's Dance"-Kandidatin Katja Burkhard - Foto: © RTL / Stephan Pick

Ralf Bauer (48)

Ralf Bauer wurde Mitte der 90er Jahre mit der ARD-Vorabendserie "Gegen den Wind" bekannt und war nebenbei für zahlreiche weitere TV-Produktionen tätig. Bei einem Aufenthalt in Thailand entdeckte Ralf Bauer eher zufällig seine Leidenschaft für Yoga und sieht sich heute als Yoga-Botschafter. Bei "Let’s Dance" hofft er, von seiner bisherigen Tanz-Erfahrung profitieren zu können: "An der Schauspielschule quälte ich mich durch Ballett, Jazz und Stepptanz - jetzt freu ich mich darauf, es bei "Let’s Dance" mit Spaß endlich richtig zu lernen!"

Cathy Fischer (27)

Catherine "Cathy" Fischer tritt mit ihrer Teilnahme als "Let's Dance"-Kandidatin in die Fußstapfen von Moderatorin Sylvie Meis, die ebenfalls als Spielerfrau bekannt wurde. Zwar ist Sylvies Ehe von Rafael van der Vaart inzwischen geschiedenen, ihrer Popularität tat dies jedoch keinen Abbruch. Cathy Fischer ist mit Nationalspieler Mats Hummels liiert und spätestens seit der WM 2014 bekannt, wo sie aus Brasilien als Kolumnistin hautnah vom Treiben abseits des Fußballrasens berichtete. Mats Hummels lernte sie 2008 bei der Wahl zur "Miss FC Bayern" kennen, der in der Jury saß. Bei "Let’s Dance" verfolgt Cathy Fischer ehrgeizige Pläne: "Ich hoffe, dass der Zuschauer endlich die wahre Cathy erkennt und ich werde zeigen, wozu ich fähig bin. Das Finale ist mein großes Ziel."

Daniel Küblböck (29)

Daniel Kübelböck ist eine "DSDS"-Legende: Auch wenn er nicht immer stimmlich überzeugen konnte belegte der schräge Vogel in der ersten Staffel "Deutschland sucht den Superstar" den dritten Platz und avancierte trotz harter Jurykritik zum Publikumsliebling. Anschließend stürmte er die deutschen Charts mit seiner Single "You Drive Me Crazy". 2004 zog er als einer der ersten Teilnehmer von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" in das australische Dschungelcamp und belegte auch dort den dritten Platz. Es wird spannend, ob er auch bei "Let’s Dance" der ewige Dritte bleibt, oder ob sein neues Image ihm zu mehr Ruhm verhelfen wird. Sein Statement zu "Let’s Dance" 2015: "Tanzen ist für mich pure Leidenschaft und diese Leidenschaft möchte ich gerne auf dem Parkett wiedergeben."

Panagiota Petridou (35)

Die Griechin Panagiota Petridou wurde in der VOX-Sendung "Biete Rostlaube, suche Traumauto" bekannt, wo sie seit 2010 Autobesitzern zu neuen Fahrzeugen verhilft. Um Autos ging es auch in der Sendung "Abgewürgt und Ausgebremst - Deutschlands schlechteste Autofahrer", in der Panagiota Petridou als Moderatorin und Jurorin die schlechten Fahrkünste der Teilnehmer ertragen musste. In ihrer Freizeit sucht die Moderatorin Ablenkung beim Sport, wobei Tanzen bisher weniger dazu zählte: "Mein Spitzname beim Handball war mal Rocky. Jetzt stellt euch mal Rocky im Ballkleidchen vor - das wird mega..."

Thomas Drechsel (28)

"Die Erotik des Tanzens hat mich noch nie kalt gelassen.", sagt Thomas Drechsel über seine Teilnahme als "Let’s Dance"-Kandidat. Der Schauspieler wurde mit zwölf Jahren für seine erste Kinorolle in dem Film "Sumo Bruno" entdeckt, auf die weitere Auftritte im Fernsehen folgten. In der Rolle des Max "Tuner" Krüger wurde er in der Daily Soap "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" zum Zuschauerliebling.


Thomas Drechsel
Thomas Drechsel bei Let's Dance 2015 - Foto: © RTL / Rolf Baumgartner

Minh-Khai Phan-Thi (40)

Als Moderatorin von "Die Hugo Show" ging Minh-Khai Phan-Thi mit 20 Jahren zum ersten Mal auf Sendung. Ein Jahr später wechselte sie zum Musiksender VIVA und moderierte unter anderem die Sendung "Interaktiv". Nach vier Jahren stieg sie bei VIVA aus um sich anspruchsvollen Schauspiel-Projekten zu widmen. Ab 2002 ermittelte Minh-Khai Phan-Thi als taffe Kommissarin in der ZDF-Kultkrimireihe "Nachtschicht", bevor 2014 eine feste Hauptrolle in der ZDF-Serie "Notruf Hafenkante" folgte. Bei "Let’s Dance" möchte sie es weit bringen: "Ich liebe sportliche Herausforderungen und das Tanzen. Da kann ich im Wettkampf meinen Ehrgeiz so richtig zeigen."

Beatrice Richter (66)

Beatrice Richter wurde Anfang der 80er Jahre an der Seite von Rudi Carrell in "Rudis Tagesshow" bekannt, wofür sie mit der GOLDENEN KAMERA ausgezeichnet wurde. Es folgte eine Karriere als Sketchpartnerin von Diether Krebs in der ARD-Comedy-Showreihe "Sketchup", bevor sie sich der Schauspielerei widmete. Beatrice Richter spielte diverse Rollen in Krimis wie "Tatort", "Der Alte" oder "Soko Leipzig". Ihrer Leidenschaft fürs Theater ist Beatrice Richter trotz ihrer zahlreichen Filmrollen stets treu geblieben. Zu ihrer Teilnahme bei "Let’s Dance" sagt sie: "Der Let´s-Dance-Pokal könnte die Krönung meiner Karriere sein. Ich werde um mein Leben tanzen."

Hans Sarpei (38)

Vom Fußballplatz aufs Tanzparkett: "Nach dem Stand- und Spielbein im Profifußball freue ich mich nun das Tanzbein zu trainieren. Ich bin gespannt, wie weit ich komme", sagt Hans Sarpei über sein Engagement bei "Let’s Dance". Der in Ghana geborene Fußballprofi spielte zwischen 2001 und 2012 in der 1. Bundesliga, zuletzt beim FC Schalke 04 und war darüber hinaus ein festes Mitglied im Nationalteam von Ghana. Nachdem der 38-Jährige seine Profilaufbahn beendete ist er auf Sport1 in seiner TV-Sendung "Hans Sarpei – das T steht für Coach" zu sehen.

Cora Schumacher (38)

Dieser Nachname steht für den Rennsport: Cora Schumacher heiratete 2002 den damaligen Formel-1-Piloten Ralf Schuhmacher, auch wenn die beiden mittlerweile in Trennung leben. Sie selbst kann die Füße ebenfalls nicht vom Gaspedal lassen und ist bis heute eine erfolgreiche Rennfahrerin. Neben dem Motorsport war Cora Schumacher als Model tätig und sammelte Erfahrung als Moderatorin. Die Teilnahme bei "Let’s Dance" sieht sie als große Chance an: "Let‘s Dance ist für mich eine tolle Gelegenheit, mich selber zu beweisen und auch endlich das Tanzen zu lernen. Wo gibt es dafür eine bessere Möglichkeit als hier?!"

Matthias Steiner (32)

Hebefiguren werden ihm sicherlich keine Probleme bereiten. Matthias Steiner fing bereits mit zwölf Jahren mit dem Gewichtheben an und sein rührender Sieg bei den Olympischen Spielen 2008 in Peking machte ihn in ganz Deutschland bekannt, als er öffentlich um seine erste Frau Susann trauerte, die ein Jahr zuvor bei einem Autounfall ihr Leben verlor. Privat fand Matthias Steiner 2010 erneut sein Glück und heiratete die Fernsehmoderatorin Inge Posmyk. Bei seiner Titelverteidigung bei den Olympischen Spielen in London 2012 musste er den Wettkampf auf Grund einer schweren Verletzung abbrechen, kurz darauf beendete er seine sportliche Karriere. Jetzt versucht er sein Glück bei "Let’s Dance": "Endlich lerne ich tanzen, dann noch mit einem Profi und hoffentlich ohne blaue Zehen!"

Detlef Steves (46)

Detlef Steves sieht seiner Teilnahme bei "Let’s Dance" mit Humor entgegen: "Viele werden sagen ich sei Elli Pelli, die tanzende Fleischwurst. Denen sage ich, die gut tanzende Fleischwurst bitte!". Der 112-Kilo-Mann wurde 2006 in der Reality-Soap "Ab ins Beet!" (VOX) mit seinen sympathisch-cholerischen Anfällen zum absoluten Kultstar.

Miloš Vukovic (33)

Seit 15 Jahren ist Miloš Vukovic bereits ein fester Bestandteil in der RTL-Soap "Unter Uns", wo er den Personal Trainers Paco Weigel spielt. Von 2002 bis 2008 war Miloš Vukovic mit Schauspielkollegin Tanja Szewczenko liiert, die im vergangenen Jahr bei "Let´s Dance" brillierte und den zweiten Platz belegte. Miloš Vukovic freut sich auf die sportliche Herausforderung bei "Let's Dance", denn er liebt es an seine Grenzen zu gehen. "Ich freu mich riesig auf die erste Show, bin aber auch aufgeregt. Bei "Let's Dance" gibt es einfach keinen zweiten Take, das wird eine riesige Herausforderung."

Autor: Claudia Berger