krankheiten

Verfärbte, bröselige Nägel

Medizinischer Nagellack und Tabletten stehen als Behandlung einer Nagelpilzinfektion zur Verfügung. Was sind die Ursachen der Onychomykose und können Hausmittel wirklich helfen?

Plötzlicher Hörverlust

Welche Anzeichen neben Hörminderung auf einen Hörsturz hinweisen, welche Ursachen infrage kommen und welche Rolle Morbus Meniére dabei spielt.

Hinweis auf Krankheit

Jeder hat seinen individuellen Körpergeruch. Manchmal verändert er sich, wird säuerlich oder süßlich. Was der Körper-, aber auch der Mundgeruch verrät und was gegen Schweißgeruch hilft.

Gebärmutterprobleme

Myome sind gutartig, können aber die Lebensqualität stark einschränken. Mit Medikamenten und falls nötig schonenden Techniken lassen sich Myome gut behandeln.

Fersenschmerz-Therapie

Ursache für Fersenschmerzen ist oft ein Fersensporn. Überlastung bei Sport, aber auch Übergewicht lösen diese Entzündung der Plantarsehne aus. Stoßwellentherapie sowie tägliche Dehnungsübungen helfen, den Fersensporn wieder loszuwerden.

Herz in Gefahr

Nicht immer zeigt sich ein Herzinfarkt mit starken Brustschmerzen und Atemnot. Vor allem bei Frauen äußert sich der Infarkt durch andere Anzeichen und bleibt dann oft unentdeckt – mit tragischen Folgen. Dabei gibt es Medikamente und moderne Therapien, die Leben retten.

Knötchen am Augenlid

Zuerst spannt das Augenlid nur etwas, dann drückt und schmerzt es, eine rote Schwellung bildet sich. Welche Hausmittel und Salben gegen das Gerstenkorn (Hordeolum) helfen und welche Ursachen für die ansteckende Augenentzündung verantwortlich sind.

Schmerzhafter Gelenkverschleiß

Knie, Finger, Hüfte und auch die Kiefergelenke können von Arthrose betroffen sein. Wenn der Knorpel abgenutzt ist, verursacht das Schmerzen bei jeder Bewegung, mit dem Fortschreiten des Knorpelabbaus sogar in Ruhe. Doch es gibt wirksame Hilfen gegen Arthrose. Auch der Ernährungsplan spielt eine große Rolle.

Harnwegsinfektionen

Blasenentzündungen treffen vor allem Frauen und äußern sich durch massive Schmerzen beim Wasserlassen. Viele greifen dann zum Antibiotikum, um den Harnwegsinfekt rasch loszuwerden. Doch auch Hausmittel und Heilkräuter helfen.

Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung

Bekannt ist ADHS vor allem als Krankheit bei Kindern. Doch das Zappelphilipp-Syndrom wächst sich mit den Jahren nicht immer aus. Unbehandelt beeinträchtigt ADHS das gesamte Leben.