Experte

Gerd Nettekoven ist Hauptgeschäftsführer der Deutschen Krebshilfe e.V.

Hauptgeschäftsführer

Gerd Nettekoven

  • Artikel vom 24. Februar 2010

Gerd Nettekoven (geb. 1956)

Curriculum Vita

1956 geboren in Bad Godesberg

1974 - 1976 Ausbildung zum Industriekaufmann

1978 - 1982 Kaufmännischer Angestellter bei der Deutschen Krebshilfe

1982 - 2000 Abteilungsleiter/Bereichsleiter Förderung der Deutschen Krebshilfe

1991 - 2000 Stellvertretender Geschäftsführer der Deutschen Krebshilfe

seit 1993 Geschäftsführer der Dr. Mildred Scheel Akademie für Forschung und Bildung GmbH (Tochtergesellschaft der Deutschen Krebshilfe)

seit 2000 Geschäftsführer der Deutschen Krebshilfe für die Bereiche Förderung und Öffentlichkeitsarbeit

seit 2007 Hauptgeschäftsführer der Deutschen Krebshilfe e.V., Bonn