Kino
Emma Stone und Seth MacFarlane geben die Nominierungen bekannt.
Zur Bilderstrecke

Emma Stone und Seth MacFarlane geben die Nominierungen für die 85. Academy Awards® bekannt. / Foto: © picture alliance / landov

Verleihung am 24. Februar

Die Oscar-Nominierungen 2013 stehen fest

  • Artikel vom 10. Januar 2013

Die mit großer Spannung erwarteten Oscarnominierungen wurden in Los Angeles bekannt gegeben. Allein zwölf Nominierungen entfallen auf das Historiendrama ''Lincoln'' - dicht gefolgt von Ang Lees neuem Drama "Life of Pi". Ebenfalls gut weggekommen sind das Liebesdrama "Silver Linings" (acht Nominierungen) mit ''Panem''-Star Jennifer Lawrence und Ben Afflecks Regiearbeit ''Argo'' (sieben Nominierungen). Große Überraschung: Die deutsch-österreichische Produktion ''Liebe" konnte fünf Oscarnominierungen einheimsen - unter anderem in den begehrten Kategorien ''Bester Film'' und ''Beste Regie''.

Die wichtigsten Nominierungen im Überblick:

Bester Film: "Liebe", "Argo", "Beasts of the Southern Wild", "Django Unchained", "Les Misérables", "Life of Pi", "Lincoln", "Silver Linings", "Zero Dark Thirty"

Beste Regie: Michael Haneke, Benh Zeitlin, Ang Lee, Steven Spielberg, David O'Russell

Beste Hauptdarstellerin: Jessica Chastain, Jennifer Lawrence, Emmanuelle Riva, Quvenzhané Wallis, Naomi Watts

Bester Hauptdarsteller: Bradley Cooper, Daniel Day-Lewis, Hugh Jackman, Joaquin Phoenix, Denzel Washington

Beste Nebendarstellerin: Amy Adams, Sally Field, Anne Hathaway, Helen Hunt, Jacki Weaver

Bester Nebendarsteller: Alan Arkin, Robert De Niro, Philip Seymour Hoffman, Tommy Lee Jones, Christoph Waltz


Kinotrailer zu ''Silver Linings'':


Kinotrailer zu ''Life of Pi: Schiffbruch mit Tiger'':

Autor: Presseinformationen

Themen

Der Klick auf eine Kategorie führt Sie zur Übersicht aller passenden Einträge.

Anzeige