Aktuelles
Anastacia

"Guten Rutsch!": Auftritt von Anastacia. - Foto: © ZDF/ZDF / Sascha Baumann

Tipps der HÖRZU-Redaktion

TV-Programm zu Silvester und Neujahr

  • Artikel vom 30. Dezember 2015

Komödien, Konzerte, Klassiker und echte Knaller! Die HÖRZU-Redaktion gibt Ihnen einen Überblick, mit welchen Fernseh-Knallern Sie an Silvester gut ins neue Jahr kommen und welche feinen TV-Häppchen Sie am Neujahrstag genießen können.

Die TV-Tipps für den Silvestertag

"Dinner for One oder: Der 90. Geburtstag" (12.30 Uhr, Das Erste)

Dinner for One oder: Der 90. Geburtstag

Für Miss Sophie legt sich Butler James ordentlich ins Zeug. - Foto © picture-alliance / KPA Honorar u

Neben Bleigießen, Party und Feuerwerk in Deutschland ein Muss: "Dinner for One" am 31. Dezember. "The same procedure as last year, Miss Sophie?" – Dieselbe Prozedur wie letztes Jahr, Fräulein Sophie? Ja, wie jedes Jahr. Doch wie würde Miss Sofie 2015 feiern?


"Ghostbusters" (14.55 Uhr, RTL)

Selten war Geisterjagd lustiger als in diesem 80er-Hit: Arbeitslose Parapsychologen machen sich mit dem Gespensterstaubsauger ans Werk.
Teil 2 direkt im Anschluss!


Alle 3 Teile "Die nackte Kanone" (18.25 Uhr, Kabel 1)

Chaos-Cop Drebin (Leslie Nielsen) holt zum Schlag gegen die Atommafia aus ... Danach: "Die nackte Kanone 2 1/2". "Die nackte Kanone 3 1/3" folgt direkt im Anschluss.
Irrwitziger Gag-Reigen.


"Guten Rutsch!" (20.15 Uhr, ZDF)

Silvester-Stadlshow
Foto: © ZDF und ZDF / Sascha Baumann

Dem alten Jahr geht die Luft aus. In hochalpiner Hüttenkulisse versammelt Gastgeber Johannes B. Kerner in St. Anton Veteranen der Musikwelt, um 2015 den Rest zu geben.


"Silvester-Stadlshow" (20.15 Uhr, Das Erste)

Live aus Linz: Von den Amigos über Altrocker Heino bis zu den diversen Alpinformationen haben Francine Jordi und Alexander Mazza alles aufgeboten, was wach hält.
Der Mix macht's, denn hier ist die Gästeschar mutig angerichtet.


"Happy New Year" (20.15 Uhr, Vox)

New York an Silvesterabend: Während einige gute Vorsätze fassen, hoffen andere auf die große Liebe oder träumen davon, dasss ein Wunsch in Erfüllung geht. Claire Morgan etwa plant das große Event am Times Square. Rockstar Jensen hofft auf eine zweite Chance bei seiner Ex ...
Prominent besetzter, großzügig gezuckerter Wohlfühlreigen.


"Pirates of the Caribbean - Fluch der Karibik 2" (20.15 Uhr, Sat. 1)

In der Fortsetzung der Piraten-Parodie trifft Käpt'n Jack Sparrow (Johnny Depp) auf Kannibalen, Monsterkraken und Seelenfänger ... Der 3. Teil folgt morgen um 20.15 Uhr, Sat. 1.
Fein gesponnenes Seemannsgarn.


"The Grey - Unter Wölfen" (22.30 Uhr, Vox)

Nach einem Flugzeugabsturz kämpft sich Scharfschütze Ottway mit Arbeitern einer Ölraffinerie durch die Wälder Alaskas.
Ein Männer-Film.


Die TV-Tipps für den Neujahrstag

"Schwer verliebt" (16.45 Uhr, RTL)

Seit ihrem Kinohit "Verrückt nach Mary" gelten Bobby und Peter Farrelly als ungekrönte Könige des respektlosen Humors. Hier nun ihre Variante einer gewichtigen Love-Story: Hal, selbst kein Adonis, steht nur auf dünne, schöne Frauen - und gräbt sie pausenlos an. Um ihn von dieser Unsitte zu kurieren, wird er von seinem Psychater hypnotisiert. Von nun an nimmt Hal nur noch die innere Schönheit der Frauen wahr - und verknallt sich prompt in die tonnenschwere Rosemary.
Gwyneth Paltrow im Fettanzug lohnt das Einschalten!


"Die Simpsons - Der Film" (18.40 Uhr, Pro Sieben)

Nach fast 20 Jahren Erfolgsstory befand Simpsons-Erfinder Mark Groening endlich, der Moment für einen Kinofilm sei gekommen, Logisch, dass für die Leinwand ein großer Spannungsbogen gezimmert werden musste: Homer Simpson löst durch das Entsorgen von Schweinekot eine Ökokatastrophe aus.
saukomisch!


"Tatort: Der große Schmerz" (20.15 Uhr, Das Erste)

Tatort mit Til Schweiger
Foto: © NDR/Gordon Timpen

Teil eins des doppelten "Tatort"-Krachers aus Hamburg. Nach den Terroranschlägen von Paris wurde die Doppelfolge (Fortsetzung am 3.1.2016) verschoben. Wer US-amerikanisches Actionkino mag, sollte sich für diesen "Tatort" schon mal mit Popcorn eindecken.

Die Auflösung folgt ab dem 4. Februar im "Tatort"-Kinofilm "Off Duty"..


"Scary Movie 5" (20.15 Uhr, Pro Sieben)

Free-TV-Premiere: Geister und andere Phänomene halten Affenforscher Dan und seine Frau Jody auf Trab ... Zieht nebenbei Blockbuster wie "Inception" oder "Black Swan" durch den wässrigen Kakao.
Verballhornung diverser Kinohits.


"Damage" (22.00 Uhr, Tele 5)

Free-TV-Premiere: Die aus "Expendables" bekannte Wrestling-Dampframme Steve Austin als Ex-Knacki, der für die Herz-OP seiner Tochter Geld ranschaffen muss - bei illegalen Faustkämpfen.
Rüde Muskelschau für Fans von ganz grober Kost.


"Zombieland" (22.00 Uhr, Pro Sieben)

Seit ein Virus die Welt in ein Festbankett für Zombie-Kannibalen verwandelt hat, hält sich der neurotische Student Columbus durch einige Überlebensregeln über Wasser. Er trifft Redneck Tallahassee. Der hat durchaus Spaß am Zombiejagen, sucht aber vor allem nach leckeren Twinkies. Die Hauner-Schwestern Wichita und Little Rock schließen sich dem ungleichen Duo an, Missverständnisse eingeschlossen. Der Pacific Plyland Vergnügungspark soll die letzte Zombie-freie Zone sein. Aber der Weg dorthin ist weit ...
Die Untoten-Apokalypse als blutig-amüsanter Roadtrip.


"Schatten der Wahrheit" (22.55 Uhr, Kabel 1)

Norman und Claire ziehen in ein Haus am See. In der Einsamkeit glaubt Claire unheimliche Stimmen zu hören. Welches Geheimnis lastet auf diesem Ort?
Düstere Spannung.

Autor: HÖRZU

Lesen Sie auch

Themen

Der Klick auf eine Kategorie führt Sie zur Übersicht aller passenden Einträge.

Anzeige