Aktuelles
Die Jubiläumsausgabe von "Frag' doch mal die Maus" wird auf verschoben.

Die Jubiläumsausgabe von "Frag' doch mal die Maus" wird auf verschoben. Neuer Sendetermin ist Donnerstag, 14. Juli 2011, 20.15 Uhr. / Logo: © WDR/Thorsten Jander,

Das Erste zeigt ''Uta Utta Danella: Das Familiengeheimnis''

Programmänderung: ''Frag' doch mal die Maus'' wird verschoben

  • Artikel vom 09. Juli 2011

Deutschlands Fernsehzuschauer entdecken den Frauenfußball. Mehr als 16 Millionen fiebern am Bildschirm mit, wenn das deutsche WM-Team von Sylvia Neid um den Weltmeistertitel kämpft. Damit die alten und neuen Fans sich nicht zwischen der Fußball-WM und der großen Jubiäumsshow "Frag' doch mal die Maus" entscheiden müssen, ändert das Erste am Samstag sein Programm.

Während das ZDF das Viertelfinale Deutschland gegen Japan ab 20.35 Uhr life aus der Arena in Wolfsburg überträgt, zeigt Das Erste um 20.15 Uhr den TV-Zweiteiler "Utta Danella: Das Familiengeheimnis" mit Christiane Hörbiger, Hardy Krüger jr. und Dennenesch Zoudé.

Die Extra-Jubiläumsausgabe zum 40. Geburtstag der Maus mit Gastgeber Eckart von Hirschhausen und Stargästen wie Axel Prahl und Herbert Knaup, Guido Cantz und Frank Plasberg sowie NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft wird am spielfreien Donnerstag, 14. Juli 2011, um 20.15 Uhr nachgeholt.

"Wir haben die Maus gefragt," begründet Volker Herres, Programmdirektor Erstes Deutsches Fernsehen, "und sie hat augenzwinkernd einer familienfreundlichen Verlegung zugestimmt. Die Maus ist eben seit eh und je ein Familientier und will für die Fußballfans kein Spielverderber sein."

Autor: Presseinformationen

Themen

Der Klick auf eine Kategorie führt Sie zur Übersicht aller passenden Einträge.

Anzeige