Aktuelles
 Free-TV-Premiere von "The Social Network".

Mit der Free-TV-Premiere von "The Social Network" (im Bild: Jesse Eisenberg, links, Joseph Mazzello) über Facebook-Erfinder Mark Zuckerberg am Sonntag, 11.11., 20.15 Uhr, endet die "Galileo"-Themenwoche. - Foto © ProSieben / 2010 Columbia Pictures

Die große Social Media Woche

G@lileo vernetzt

  • Artikel vom 05. November 2012

In der "Social Network Week" vom 5. bis zum 11. November 2012 berichtet das ProSieben-Wissensmagazin "Galileo" jeweils täglich ab 19.05 Uhr über Tipps, Tricks und Trends aus der Social-Media-Welt. ProSieben Connect macht die Themenwoche noch interaktiver: Mit der Social TV-Anwendung können Fans der Sendung täglich einchecken und sich über die TV-Beiträge mit anderen "Galileo"-Zuschauern austauschen. Ein eigener Chat-Bereich lädt zum Diskutieren und Kommentieren der aktuellen Sendung ein.

Zum ersten Mal: Die Zuschauer können während der TV-Ausstrahlung live abstimmen, wie bestimmte Beiträge im TV weitergehen sollen. Beispiel: Welche These ist wahr? Kann man nur mit Druckluft eine Glasscheibe zerschießen? Zerspringt eine Stahltür, wenn sie mit flüssigem Stickstoff eingefroren wird? Die Zuschauer müssen entscheiden! Und zwar möglichst richtig – denn ihre Entscheidung wird anschließend überprüft!

Der Lösungsansatz mit dem meisten Zuspruch wird in einem ausführlichen Beitrag gezeigt, während die beiden anderen Vorschläge nur kurz präsentiert werden. So kann der Zuschauer das Programm durch ProSieben Connect direkt mitgestalten.

Auch bei "Galileo"-Reporter Harro Füllgrabe wird’s interaktiv: Bei der Online-Aktion "Harro surft" geht es darum, dass der Reporter innerhalb der Aktionswoche durch die Hauptstädte aller 16 Bundesländer reisen muss. Der Haken: Er darf sich nur über Facebook eine Mitfahrgelegenheit oder eine Übernachtungsmöglichkeit suchen. In der "Social Network Week" können interessierte User rund um die Uhr auf einer interaktiven Deutschlandkarte Harros aktuelle Position bestimmen. Als Belohnung für die Aktivitäten während der Social Network Week" erhält der User pro Check-In einen Sonderbadge.

Passend zum laufenden Programm bietet ProSieben Connect zusätzliche Informationen, Galerien, Clips und die Möglichkeit zum Austausch mit anderen Zuschauern. ProSieben Connect ist nutzbar mit dem PC, Laptop, Tablet oder Smartphone über connect.prosieben.de bzw. als App-Download der ProSieben Connect Android- bzw. iOS-App.

Autor: Presseinformation

Themen

Der Klick auf eine Kategorie führt Sie zur Übersicht aller passenden Einträge.

Anzeige