Manfred Krug

Manfred Krug
Beruf: Schauspieler, Sänger
Geschlecht: männlich
Nationalität: Bundesrepublik Deutschland
Familien-Status: verheiratet
Haarfarbe: braun
Augenfarbe: braun
Geburtsdatum: 08.02.1937 (engl.: 1937-02-08)
Sternzeichen: Wassermann

Manfred Krug – Biografie

Manfred Krug ist eines der bekanntesten Gesichter im deutschen Fernsehen. Nach seiner Ausbürgerung aus der "DDR" Ende der 70er Jahre wurde der in Duisburg geborene und in Brandenburg aufgewachsene Mime auch im Westen bekannt. Ob als Fernfahrer ("Auf Achse"), Berliner Anwalt ("Liebling - Kreuzberg") oder Tatort-Kommissar - Krug begeisterte das Publikum mit Rollen, in die er viel von seiner eigenen Persönlichkeit einfließen ließ - der rauhe Typ mit dem Herzen am rechten Fleck. Bevor der gelernte Schmelzer - die markante Narbe auf Krugs Stirn resultiert aus einem Arbeitsunfall im Stahlwerk - in der Bundesrepublik Triumphe feierte, war er in der "DDR" bereits ein äußerst populärer Schauspieler, der sich nicht scheute, das SED-Regime öffentlich zu kritisieren. Krug tourte als Chanson- und Jazzsänger durch Ost-Europa und veröffentlichte zahlreiche preisgekrönte Platten. Mit seiner Frau Ottilie lebt Manfred Krug in Berlin.

weitere Sendungen mit Manfred Krug