Sendungsinfo
Fr / 00:20 / RBB
Tipp

Zwei Tage, eine Nacht

Drama / B | F | I 2014
grossartig

Beschreibung

Die unter Depressionen leidende Arbeiterin Sandra soll von ihrer Firma für Solarmodule nach einer Abstimmung unter der Belegschaft entlassen werden. Im Gegenzug würden die Arbeiter eine Bonuszahlung erhalten. Sandra kann erreichen, dass es unter den Mitarbeitern zu einer erneuten Abstimmung kommt. In persönlichen Besuchen bei ihren Kollegen versucht Sandra diese zu überzeugen, einer solchen Abstimmung gegen sie nicht zu folgen. Die Reaktionen auf ihre versuchte Einflussnahme sind sehr unterschiedlich. Bei der erneuten Abstimmung stimmt nur die Hälfte der Belegschaft für Sandras Arbeitsplatz. Der Chef zeigt sich jedoch beeindruckt von Sandras Aktion und bietet ihr an, trotzdem zu bleiben. Überraschenderweise lehnt Sandra ab, da für ihren Arbeitsplatz ein Zeitarbeitsvertrag eines anderen Mitarbeiters nicht verlängert werden würde. "Zwei Tage, eine Nacht" ist ein weiteres Meisterwerk von Jean-Pierre und Luc Dardenne ("Rosetta", "Das unbekannte Mädchen"). In der Hauptrolle glänzt eine grandiose Marion Cotillard.

Stars

  • Sandra
    Marion Cotillard
  • Manu
    Fabrizio Rongione
  • Juliette
    Catherine Salée
  • Anne
    Christelle Cornil
  • Timur
    Timur Magomedgadzhiev
  • Alphonse
    Serge Koto
  • Herr Dumont
    Batiste Sornin
  • Jean-Marc
    Olivier Gourmet
  • Hicham
    Hicham Slaoui
  • Hichams Frau
    Hassiba Halabi
  • Kader
    Ben Hamidou
  • Mireille
    Myriem Akeddiou
  • Ryan
    Joachim Vincent
  • Miguel
    Carl Jadot
  • Nadine
    Fabienne Sciascia
  • Nanna
    Anette Niro
  • Sekretärin
    Sabine Raskin
  • Timurs Tichter
    Rania Mellouli
  • Rezeptionist Solwal
    Damien Trapletti
  • Bardame
    Christelle Delbrouck
  • Mari de Anne
    Donovan Deroulez
  • Hichams Tochter
    Hassaba Halibi
  • Alphonses Schwester
    Maïdy Ankaye
  • arabische Kassiererin
    Soufiane Jilal
  • Alphonses Mutter
    Alao Kasongo
  • Yvon
    Philippe Jeusette
  • Jérôme
    Yohan Zimmer
  • Estelle
    Pili Groyne
  • Jérômes Freundin
    Safia Gollas
  • Dominique
    Franck Laisné
  • Maxime
    Simon Caudry
  • Juliens Frau
    Marion Lory
  • Charly
    Morgan Marinne
  • Willy
    Alain Eloy
  • Bäckerin
    Angélique Michaux
  • Robert
    Gianni La Rocca
  • Willys Frau
    Lara Persain
  • Julien
    Laurent Caron

Crew

  • Regie
    Luc Dardenne
  •  
    Jean-Pierre Dardenne
  • Drehbuch
    Jean-Pierre Dardenne
  •  
    Luc Dardenne
  • Kamera
    Alain Marcoen
  • Produzent
    Delphine Tomson
  •  
    Denis Freyd
  •  
    Luc Dardenne
  •  
    Jean-Pierre Dardenne
  •  
    Eyeworks
  •  
    Archipel 35
  •  
    Les films du Fleuve
  •  
    Arlette Zylberberg
  •  
    Valerio De Paolis
  •  
    Peter Bouckaert
  • Ton
    Philippe Fontaine
  •  
    Dominique Eyraud
  •  
    Jean Pierre Duret
  •  
    Benoit De Clerck
  •  
    Thomas Gauder
  •  
    Jean-Stephane Garbe
  • Schnitt
    Marie Hélène Dozo