Sendungsinfo
Heute / 10:25 / Junior

Wickie und die starken Männer

Auf den Kopf gestellt

3D-Animationsserie / AUS | D | F 2012 / Staffel 1, Folge: 62

Beschreibung

Zum Serienprofil

Auf den Kopf gestellt - Halvars und Svens Prügelei endet damit, dass sie beide Schaden nehmen: Der schreckliche Sven hält sich plötzlich für Halvar - und umgekehrt. Für die Crews der beiden Kapitäne steht von da an die Welt vollkommen auf dem Kopf. Gerade noch entspannen sich die Wikinger auf einer Eisscholle im offenen Meer, da sind sie, einen Moment später, auch schon in höchsten Alarm versetzt. Denn unbemerkt ist der schreckliche Sven herangesegelt und will nun Halvar an den Kragen. Doch da die beiden Haudegen mit gezogenen Schwertern auf dem Eis keinen Stand finden, stürzen sie, schliddern und knallen mit den Köpfen unsanft gegeneinander. Danach ist nichts mehr, wie es war. Sven glaubt, ein echter Wikinger und Kapitän auf dem Drachenboot zu sein, Halvar dagegen glaubt plötzlich, er sei ein Pirat und Kapitän von Svens Mannschaft. Entschlossen segelt Halvar mit den Piraten ab - seiner Ansicht nach, sind die Wikinger es nicht wert, sich weiter mit ihnen zu beschäftigen. Und Sven? Der hält die Piraten für nichtswürdig, möchte bleiben, wo er ist, und auf der Eisscholle "Svenland" errichten. Wickie steckt ganz schön im Schlamassel. Wie soll er jetzt seinem Paps folgen und ihn wieder gesund machen?

Crew

  • Regie
    Mario von Jascheroff
  •  
    Marc Wasik
  •  
    Eric Cazes
  • Drehbuch
    Mario von Jascheroff
  •  
    Bruno Dupuis