Unitymedia/Kabel Deutschland: Das aktuelle TV-Programm von heute 20:15 Uhr

Tipp
Sport
Serie
Film

Hörzu TV-Programm Pay TV Kabel

Früher war das Pay-TV-Angebot in Deutschland übersichtlich. Es gab Premiere (heute Sky) mit Live-Sport und aktuellen Spielfilmen – und das war es. Heute gibt es deutlich mehr Auswahl, jeder Kabelnetzbetreiber hat verschiedene Pakete, die man gegen eine Monatsgebühr dazu buchen kann. Manche sind reine Zweitverwertungskanäle, auf denen Sendergruppen wie ProSiebenSat.1 oder die RTL Group das Programm ihrer Hauptsender neu sortiert wiederholen. Das passiert meistens unter einem bestimmten Thema, zum Beispiel Krimi (RTL Crime) oder Romantik (Sat.1 Emotions). Wesentlich interessanter sind die Sender, die auch Erstausstrahlungen im Programm haben. Besonders bei aktuellen Serien findet man so manches Highlight. So können Sie neue Staffeln schon vor der Free-TV-Ausstrahlung sehen – zum Beispiel „Breaking Bad“ bei AXN, „Mad Men“ bei Fox und „Game of Thrones“ bei TNT Serie.

Kostenpflichtige TV-Sender in der großen Übersicht bei hoerzu.de

Die kostenpflichtigen Pakete der großen Kabelnetzbetreiber ähneln sich. Einzeln buchen kann man die Sender nicht, sie sind in Pakete gebündelt. Die Preise für die Monats-Abos sind allerdings deutlich niedriger als für die exklusiveren Sky-Pakete. Es gibt auch Pakete, die nur Programme in dem hochauflösenden HDTV enthalten. Doch nicht alle gezeigten Sendungen sind auch in HDTV produziert worden, sondern werden nur auf die höhere Auflösung hochgerechnet. Das kann gerade bei alten Serien im 4:3-Vollbildformat zu einem unecht wirkenden Bild führen.
Neben Serien-Kanälen wie Fox, TNT Serie und AXN gibt es Sender zu folgenden Interessensgebieten:

  • Sport (Eurosport 2, Sport 1 +)
  • Doku (National Geographic, Planet, Discovery, Animal Planet)
  • Spielfilme (Kinowelt, kabel eins classics, Silverline, TNT Film)
  • Science fiction (Syfy)
  • Kinder (Disney XD, Boomerang)
  • Kochen (Gusto)
  • Musik (VH1 Classics, Classica HD, Jukebox)

  • Die hier genannten Sender sind keine vollständige Liste, es gibt über 50 Programme. Das Angebot ändert sich in unregelmäßigen Abständen. Gerade bei den HD-Programmen erweitern die Anbieter gern die Zahl der eingespeisten Sender, wenn neue Kapazitäten verfügbar sind.

    So finden Sie die Programme der Pay-TV-Sender bei hoerzu.de

    Sollten Sie eines der Pakete abonniert haben, bietet Ihnen hoerzu.de das vollständige Programm der einzelnen Sender. Falls Sie noch überlegen, ein Paket zu abonnieren, können Sie hier prüfen, ob das Programm auch Ihren Vorstellungen entspricht. Auf der hoerzu.de-Startseite klicken Sie erst die Registerkarte „TV-Programm“ an, dann auf das Schaltfeld „Kabel Pay TV“. Hier sind die Programme der Zusatzpakete zusammengefasst. In der Übersicht sehen Sie die ersten zwölf der kostenpflichtigen Sender. Durch Anklicken von „Sender vor“ werden Ihnen die nächsten zwölf angezeigt. Um den gewünschten Tag und Zeitraum anzusehen, benutzen Sie die Navigationswerkzeuge in der obersten dunkel gefärbten Zeile. So sehen Sie immer schnell und tagesaktuell, wann und wo Ihre Lieblingssendungen laufen.