Sendungsinfo
Sa / 23:35 / Heimatkanal

Traumrevue

Musikfilm / A 1959
annehmbar

Beschreibung

Lieschen Müller ist eine talentierte Eisläuferin und möchte ein Star werden. Wenn sie doch nur einmal ihr Können zeigen dürfte. Dem jungen Direktionssekretär der Wiener Eisrevue Tonio Pozzi fällt es schwer, dem Mädchen sagen zu müssen, daß es auch dieses Mal unverrichteter Dinge nach Hause gehen muß. Der junge Italiener - selbst ist ein talentierter, aber unentdeckter Sänger - hat sich nämlich in Liesl verliebt. In der Direktion herrscht große Aufregung, denn der ungarische Eislaufstar Ilona Karoly hat wegen eines Unfalls abgesagt. Lieschen Müller, die sich als Ilona Karoly ausgibt, dringt endlich zur Direktion der Eisrevue vor. Als sie nach gutem Probelaufen der Direktorin alles erklären will, verhindert Tonio dies. Inzwischen überschüttet Direktor Liebling sie mit eindeutigen Gunstbeweisen und bewilligt ihretwegen der Eisrevue einen weiteren Kredit. Am Tage der Premiere sitzt neben Liebling die "echte Karoly". In der Pause will der Direktor einen Skandal inszenieren. Doch die Karoly ist von dem Können Liesls beeindruckt und verhindert nicht nur den Eklat, sondern tritt, um der Rivalin zu helfen, unter dem Namen Lieschen Müller auf. Liesl wird klar, daß sie Tonio ebenso liebt wie er sie. Nun arrangiert sie ihm als die "berühmte Ilona" ein Vorsingen bei einem Konzert-Agenten. Doch Tonio läuft davon. Liesl ist wütend und verabredet sich zu einem Abendbummel, aber so, daß Tonio es hören muß. Daraufhin Er trinkt er sich Mut an und singt nun in der vollen Bar für Liesl. Überglücklich verlassen die beiden die Bar.

Stars

  • Lieschen Müller
    Waltraut Haas
  • Tonio Pozzi
    Teddy Reno
  • Frau Schmitt
    Susi Nicoletti
  • Walter Reiser
    Michael Cramer
  • Anna Reiser
    Ursula Herking
  • Hugo Liebling, Direktor
    Arno Paulsen
  • Ferdy Nuschler, Pressefotograf
    Hans Richter
  • Ilona Karoly, berühmter Eisstar
    Eva Pawlik
  • Bardame
    Lizzi Holzschuh
  • Bruno Flitzke
    Jo Herbst

Crew

  • Regie
    Eduard von Borsody
  • Drehbuch
    Kurt E. Walter
  • Musik
    Robert Stolz
  •  
    Heinz Neubrand
  • Kamera
    Hans Heinz Theyer
  • Produzent
    Donau
  •  
    Eduard Hoesch
  • Schnitt
    Hermine Diethelm

Ähnliche Sendungen