Sendungsinfo
Fr / 09:55 / Kinowelt TV

The Dancer Upstairs

Thrillerdrama / E | USA 2002
3 out of 4 based on 1 reviews
  • Spannung
  • Action
  • Humor
  • Gefühl
gelungen

Beschreibung

Ein Andenstaat wird von einer mysteriösen Guerillabande heimgesucht, die mit theatralischen, scheinbar ziellosen Attentaten Angst und Schrecken verbreitet. Ihr Rädelsführer ist der mysteriöse Ezequiel (Abel Folk), der von seinen Anhängern wie ein Heiliger verehrt wird. Auf der Jagd nach dem Terroristen rekrutiert der integre Polizist Agustín Rejas (Javier Bardem) ein Team von unbestechlichen Mitarbeitern und gerät schnell in Konflikt mit putschwütigen Militärs. Als eine Gruppe von Terroristen, die sich als Theaterschauspieler tarnt, während der Vorstellung von der Bühne herab einige Regierungsmitglieder exekutiert, schlägt die Armeeführung zurück. Im Handstreich werden Polizei und Staatsanwaltschaft entmachtet, und das Militär verfolgt die Terroristen mit erbarmungsloser Härte, trifft dabei aber vorrangig unschuldige Zivilisten. Die Bedrohung holt auch Rejas Privatleben ein, als er die Ballettlehrerin seiner kleinen Tochter kennen- und lieben lernt. Denn die seltsam entrückte Yolanda (Laura Morante) weckt zugleich Rejas Beschützerinstinkt und seinen professionellen Spürsinn. Obwohl keine geografischen Festlegungen stattfinden, sind in "Der Obrist und die Tänzerin" unschwer die peruanische Hauptstadt Lima und die Guerillaorganisation "Leuchtender Pfad" zu erkennen. Nicholas Shakespeares Romanvorlage hat Fiktion und Fakten geschickt verwoben und Weltstar John Malkovich setzt in seinem Regiedebüt den Stoff intelligent ins Bild: Statt eines Politthrillers inszenierte er eine Parabel über die Schwierigkeit, in einem System aus Korruption, Unterdrückung, Terror und Gegenterror nach ethischen Gesichtspunkten zu handeln. Malkovich, als Schauspieler auf unterschwellig bedrohliche Rollen abonniert, zeichnet seinen Helden als gebrochenen Mann, der nicht nur durch seinen Gerechtigkeitssinn, sondern auch durch die indianische Herkunft zum Außenseiter wird.

Stars

  • Agustín Rejas
    Javier Bardem
  • Sucre
    Juan Diego Botto
  • Yolanda
    Laura Morante
  • Sylvina Rejas
    Alexandra Lencastre
  • General Merino
    Oliver Cotton
  • Ezequiel / Duràn
    Abel Folk
  • Llosa
    Elvira Mínguez
  • Clorindo
    Javier Manrique
  • Calderón
    Luis Miguel Cintra

Crew

  • Regie
  • Drehbuch
    Nicholas Shakespeare
  • Musik
    Alberto Iglesias
  • Kamera
    José Luis Alcaine
  • Produzent
    Andrés Vicente Gómez
  • Ton
    Paolo Amici
  • Schnitt
    Mario Battistel