Sendungsinfo
Heute / 04:30 / RBB

Täter - Opfer - Polizei

Der rbb Kriminalreport

Kriminalmagazin / D 2016

Beschreibung

Der rbb Kriminalreport - Mitglied einer Rockergruppierung erschossen - neue Erkenntnisse: Am 26. August wurde ein Mitglied der Gruppierung Guerilla Nation in Berlin-Lichtenberg erschossen. Bisherigen Ermittlungen zufolge sind die Mitglieder des Rockerclubs wenige Tage vor der Tat von mindestens zwei Personen in einem Renault Mégane Scénic ausspioniert worden. Trotz intensiver Ermittlungen ist es bislang nicht gelungen, das Auto ausfindig zu machen. Auch die Insassen des Wagens, die als wichtige Zeugen in Betracht kommen, konnten bisher nicht identifiziert werden. Wer kennt die U-Bahn-Schläger vom Schlesischen Tor? Mit Bildern einer Überwachungskamera fahndet die Berliner Polizei nach zwei Männern, die am frühen Morgen des 09. Mai im U-Bahnhof Schlesisches Tor in Kreuzberg einen 24-jährigen Mann grundlos attackiert und dabei schwer verletzt haben sollen. Der 24-Jährige erlitt eine Schädelfraktur. Angeklagt - besonders schwerer Diebstahl: Vor dem Moabiter Kriminalgericht wird gegen zwei Beschäftigte des Rolex-Ladens am Berliner Kurfürstendamm verhandelt. Die Angeklagten sollen dort angestellt gewesen sein und einer Bande Schlüssel zum Geschäft überlassen haben. Im Sommer dieses Jahres wurden dort u.a. 433 hochwertige Uhren im Verkaufswert von acht Millionen Euro und 135.000 Euro Bargeld gestohlen. Wo ist Brigitte Robota? Die 58-jährige geistig behinderte Frau wird seit dem 29. Oktober vermisst. Sie leidet unter Epilepsie und benötigt dringend Medikamente. Nach bisherigen Ermittlungen hat die Frau ihre Wohneinrichtung in der Falkenhagener Straße in Berlin-Spandau am späten Vormittag des 29. Oktober verlassen.

Crew

  • Moderation
    Uwe Madel

Alternative Sendeplätze

Di / 02:05 / RBB

Täter - Opfer - Polizei

Der rbb Kriminalreport

Sa / 04:40 / RBB

Täter - Opfer - Polizei

Der rbb Kriminalreport

So / 04:35 / RBB

Täter - Opfer - Polizei

Der rbb Kriminalreport