Sendungsinfo
Do / 13:00 / Eurosport 2 HD
Live

Snowboard: Weltcup

Snowboard / 2016

Beschreibung

Auch in dieser Saison ist der Snowboard-Weltcup mit seinen sechs Diszplinen, dem Parallel-Slalom, Riesenslalom, Snowboard Cross, Halfpipe, Slopestyle und Big Air von August bis März am Start. Anders als im Ski Alpin verfügen die Snowboard-Disziplinen über stark unterschiedliche technische Anforderungen, sodass es kaum Crossover-Spezialisten gibt, die disziplinübergreifend aktiv sind. Eine Ausnahme bilden der Parallel-Slalom und Riesenslalom, die zu einer Kategorie und Punktewertung zusammengefügt sind. Führende Nationen der seit 1994 ausgetragenen Wettbewerbe sind Frankreich, die USA und Österreich. Besonders im Slalom-Weltcup der Frauen waren die Östereicherinnen erfolgreich: Marion Kreiner, Sabine Schoeffmann und Julia Dujmovits belegten die Ränge zwei, vier und fünf. Besser machte es nur Julie Zogg aus der Schweiz, die Erste wurde. Weitere Erfolge für die Schweizer verbuchte Lucien Koch als Dritter beim Slopestyle der Männer und Jonas Boesiger als Dritter im Big Air. Aber auch der Deutsche Snowboardverband brachte in den letzten Jahren erfolgreiche Athleten hervor. So konnte der Bayer Patrick Bussler bei den Männern, wie Selina Jörg bei den Frauen vergangene Saison im Alpinen Snowboard zweimal auf das Treppchen fahren. Mit Anke Karstens ist zudem auch eine Olympische Silbermedaillengewinnerin mit im Team.

Crew

  • Kommentar
    Jörg Opuchlik

Alternative Sendeplätze

Do / 13:00 / Eurosport 2

Snowboard: Weltcup

Do / 18:00 / Eurosport 2

Snowboard: Weltcup

Do / 18:00 / Eurosport 2 HD

Snowboard: Weltcup

Fr / 06:00 / Eurosport 2

Snowboard: Weltcup

Fr / 06:00 / Eurosport 2 HD

Snowboard: Weltcup

Ähnliche Sendungen