Sendungsinfo
Di / 13:00 / WDR

Planet Wissen

Was bringt TTIP? Das Handelsabkommen auf dem Prüfstand

Wissensmagazin / D 2002

Beschreibung

Was bringt TTIP? Das Handelsabkommen auf dem Prüfstand - Eine Großdemonstration mit fast 250.000 Menschen am 10. Oktober 2015 in Berlin und ein handfester Streit im EU-Parlament - das Freihandelsabkommen TTIP erregt seit Monaten die Gemüter. Die einen halten es für einen großen Fortschritt, wenn die Zölle zwischen der EU und den USA fallen und Standards und Normen vereinheitlicht werden. Die anderen warnen davor, dass TTIP den großen Konzernen noch mehr Macht verleiht, als sie ohnehin schon haben. Wie berechtigt ist die Angst vor Hormonfleisch, Niedriglöhnen und privaten Schiedsgerichten? "Planet Wissen" stellt das umstrittene Handelsabkommen auf den Prüfstand. Zu Gast im Studio: * Ulrike Herrmann, die Wirtschaftskorrespondentin der "tageszeitung" hat viele Stärken. Eine besteht darin, komplizierte wirtschaftliche Sachverhalte so zu erklären, dass man sie auch als Laie versteht. Ihre Haltung zu TTIP? Eher skeptisch. * Prof. Henning Klodt, der Volkswirt leitet das Zentrum Wirtschaftspolitik am Kieler Institut für Weltwirtschaft. Hennig Klodt steht auf Seiten des Freihandels und befürwortet TTIP. Mit einer Ausnahme: die privaten Schiedsgerichte.

Crew

  • Moderation
    Dennis Wilms
  •  
    Birgit Klaus
  • Gast
    Ulrike Herrmann
  •  
    Prof. Henning Klodt

Alternative Sendeplätze

Di / 13:15 / SWR

Planet Wissen

Was bringt TTIP? Das Handelsabkommen auf dem Prüfstand

Di / 15:00 / ARD alpha

Planet Wissen

Was bringt TTIP? Das Handelsabkommen auf dem Prüfstand

Di / 22:00 / ARD alpha

Planet Wissen

Was bringt TTIP? Das Handelsabkommen auf dem Prüfstand

Mi / 11:00 / ARD alpha

Planet Wissen

Was bringt TTIP? Das Handelsabkommen auf dem Prüfstand

Fr / 14:15 / RBB

Planet Wissen

Was bringt TTIP? Das Handelsabkommen auf dem Prüfstand

Ähnliche Sendungen