Sendungsinfo
Di / 07:50 / SWR

Mensch, Leute!

Waltrauds Welt - Ein Leben für Kunden, Dorf und Laden

Reportagemagazin / D 2012

Beschreibung

Waltrauds Welt - Ein Leben für Kunden, Dorf und Laden - Für Waltraud Klumb beginnt jeder Tag in aller Herrgottsfrühe - um 4:40 Uhr. Schon kurze Zeit später brennt Licht in ihrem Laden "nah und gut" an der Bahnhofstraße in Ellern. Waltrauds Arbeitsalltag geht los. Seit 75 Jahren geht das so. Seitdem steht die 86-Jährige hinter ihrer Ladentheke. Dabei könnte sie längst in Rente sein. Die Dorfbewohner kennen sie nur unter dem Namen "Tante Waltraud". Bei ihr gibt es alles zu kaufen, was das Herz begehrt - sie hat auch immer ein offenes Ohr für ihre Kunden. Wer mal kein Geld hat, darf anschreiben. Bei Waltraud geht es noch anders zu als im Discounter. Es ist ein echter Dorfladen, einer, von dessen Sorte es nur noch wenige gibt. Aufhören ist für Waltraud Klumb keine Option. Sie macht weiter, solange es geht. Und doch stellt sich die Frage: Was ist, wenn sie mal nicht mehr kann? Mit 86 Jahren kann schließlich immer was passieren. Nicht nur für sie wäre das fatal, auch für die Dorfgemeinschaft. Für sie ist Tante Waltraud ein wandelndes Archiv und eine Anlaufstelle für Trost und Rat. Wie lange wird die 86-Jährige all das noch aufrechterhalten können?

Alternative Sendeplätze

Mo / 18:15 / SWR

Mensch, Leute!

Waltrauds Welt - Ein Leben für Kunden, Dorf und Laden

Di / 10:20 / SWR

Mensch, Leute!

Waltrauds Welt - Ein Leben für Kunden, Dorf und Laden