Sendungsinfo
So / 10:50 / 3sat

lesenswert sachbuch

Literaturmagazin / D 2014

Beschreibung

Zu Gast bei Walter Janson ist dieses Mal das Professorenehepaar Marina und Herfried Münkler. Sie stellen ihr Buch "Die Neuen Deutschen. Ein Land vor seiner Zukunft" vor. Deutschland ist im Umbruch. Durch die "Flüchtlingskrise" sind die Grundprobleme unserer Gesellschaft sichtbarer geworden. Eine große Unruhe herrscht im Land. Herfried und Marina Münkler ordnen die aktuelle Situation in die historischen Zusammenhänge ein. Sie machen deutlich, dass Wanderungs- und Fluchtbewegungen nicht die Ausnahme, sondern immer wieder in der Geschichte die Regel sind. Präzise und realistisch benennen der Politologe und die Literaturwissenschaftlerin gemeinsam die Risiken und Gefahren unserer Zeit. Aber sie weisen auch gleichzeitig auf die großen Chancen hin, die sich uns durch die Veränderungen bieten. Herfried Münkler ist schon einem breiten Publikum mit seinen Büchern, wie "Der große Krieg" (2013) bekannt, das monatelang auf der Spiegel-Bestsellerliste stand. Seine Frau Marina Münkler erforscht seit langem das Phänomen der Interkulturalität und den Begriff des Fremden.

Crew

  • Gast
    Herfried Münkler
  •  
    Marina Münkler