Sendungsinfo
So / 08:25 / History

Franz Josef Strauß und der Milliardendeal

Dokumentation / D 2015

Beschreibung

Am 6. September 2015 wäre Franz Josef Strauß 100 Jahre alt gewesen. Anlass, eines der spektakulärsten Kapitel seines politischen Lebens zu betrachten: den Milliardenkredit für die DDR. Bis heute ist die Geschichte dieses Kredits und seiner Hintergründe nebulös. Hat er den Bankrott des zweiten deutschen Staates hinausgezögert, wie immer wieder behauptet wird? Neu entdeckte Dokumente und Analysen von Wirtschaftshistorikern sprechen dagegen. Die Gespräche, die Franz Josef Strauß mit Alexander Schalck-Golodkowski, dem Devisenbeschaffer der DDR, hinter verschlossenen Türen geführt hat, hat Schalck-Golodkowski damals für die DDR-Führung in geheimen Aufzeichnungen dokumentiert. Öffentlich darüber gesprochen hat er nie. Seine Unterlagen werden jetzt erstmals umfassend veröffentlicht, wichtige Inhalte für "ZDF-History" verfilmt: Spielszenen, die Originalzitate wiedergeben, lassen die Geheimgespräche zwischen Strauß und Schalck-Golodkowski für die Zuschauer lebendig werden. Für die Rolle des Franz Josef Strauß konnte der Kabarettist Thomas Freitag gewonnen werden.

Crew

  • Drehbuch
    Florian Hartung
  •  
    Heike Nelsen-Minkenberg

Alternative Sendeplätze

Heute / 16:25 / History HD

Franz Josef Strauß und der Milliardendeal

Ähnliche Sendungen