Sendungsinfo
So / 07:35 / MDR

Feuer und Flamme

Voller Einsatz für den Nachwuchs

Dokumentation /

Beschreibung

Voller Einsatz für den Nachwuchs - Dirk Richter macht sich Gedanken. Wie kann er seine Jungs motivieren in dieser Saison erfolgreich zu spielen? Der Maschinenfahrer investiert den größten Teil seiner Freizeit in den Cöthener Hockey Club. Der 49jährige ist Trainer und engagiert sich in der Vereinsleitung. Seinen "Jungs" bringt er die Technik des Spiels bei, gemeinsam für den Erfolg zu trainieren und miteinander schwierige Situationen und Niederlagen zu bewältigen. Auch Manuela Gröbe investiert ihre freie Zeit in die Zukunft. Sie ist bei der Freiwilligen Feuerwehr in Berggießhübel und hat vor vier Jahren die Jugendfeuerwehr wieder ins Leben gerufen. Seither organisiert die 38jährige - neben ihrer Arbeit und ihrer eigenen Familie - die Treffen, fährt zu den für die Jugendarbeit nötigen Weiterbildungen und ist bei den Events der Feuerwehrjugend dabei. Das ist ihre zweite Schicht nach Feierabend und ein großer Teil des Familienlebens. Für viele Menschen ist es normal, neben den eigenen Verpflichtungen auch für andere Verantwortung zu übernehmen. Sich umeinander zu kümmern, hält die Gesellschaft zusammen. Doch braucht es dazu Selbstlosigkeit? Oder profitiert der Freiwillige selbst auch von seinem Engagement? In der Reportage zeigen wir, was Sinn und Seele dieser Selbstverpflichtung sind, welche Enttäuschungen und Konflikte damit einhergehen und wie es zu schaffen ist, auch aus wenig Großes zu machen.

Crew

  • Drehbuch
    Elisabeth Enders

Ähnliche Sendungen