Sendungsinfo
Heute / 11:45 / SWR

Die Weihnachts-Macher

Reportage / D 2011

Beschreibung

Die Telefone in Frankfurt-Griesheim laufen heiß bei den Telefonköchen in der Lebensmittelbörse. Hier wird alles verkauft, was Susanne Prangen und ihre Kollegen weltweit einkaufen. Die Chefeinkäuferin ist in Frankfurt genauso unterwegs wie in der Eifel, an der französischen Atlantikküste oder in Asien. In der Versteigerungshalle des französischen Hafenorts Loctody stapeln sich überall die Kisten mit dem tagesfrisch gefangenen Fisch. Gleich beginnt die Auktion. Mitten unter den Fischern, Versteigerern und Fischhändlern ist Susanne Prangen, die Chefeinkäuferin eines deutschen Edellebensmittelunternehmens. Zusammen mit ihrem französischen Einkäufer wird sie gleich versuchen, die besten Stücke zu ergattern. Ihre Kunden in Deutschland sind Sterneköche aus der Spitzengastronomie. Sie wollen nur beste Ware und alles topfrisch. Was sie heute ersteigert, kommt in der gleichen Nacht noch auf den LKW und wird schnellstmöglich nach Deutschland gebracht. Susanne Prangen garantiert, dass zwischen Fangzeit auf dem Atlantik und Ankunft in der Küche nicht mehr als 48 Stunden liegen. Das muss sein, denn Fisch ist das wertvollste Lebensmittel, das wir kennen, weil es so leichtverderblich ist. Kaum ersteigert, versuchen in Frankfurt die Telefonköche auf einer Art Lebensmittelbörse die Ware an die Köche zu verkaufen. Susanne Prangen besorgt weltweit auch Obst, Gemüse und Fleisch für ihre Feinschmeckerkunden. Immer wieder muss sie ihre Kunden besuchen und heraus hören, welche neuen Gaumenfreuden die Sterneköche und deren Gäste wünschen. Immer am Puls der Zeit und am Geschmacksnerv der Kunden versucht sie neue Lieferanten zu finden oder alte Kontakte mit neuer Ware zu beleben. So soll ein Gemüsebauer aus Frankfurt-Oberrad die Liefer-Lücke aus Asien stopfen und Senfkohl (Pak-Choi) liefern. Außerdem hat er essbare Blumen im Angebot, die auf dem Feinschmeckerteller sehr hübsch aussehen können und auch noch lecker schmecken. Wenige Tage später muss die Chefeinkäuferin in die Eifel, denn sie will deutsches Lammfleisch in ihr Angebot aufnehmen. Ob das klappen wird? Wenn ja, dann sollen die acht Filialen in Deutschland und Österreich exklusiv beliefert werden. Autor Rütger Haarhaus hat die Lebensmittelexpertin und Feinschmeckerin Susanne Prangen auf ihren Einkaufstouren für Sterneköche begleitet und den Telefonköchen einen Börsentag über die Schulter geschaut.

Crew

  • Drehbuch
    Rütger Haarhaus

Ähnliche Sendungen