Sendungsinfo
So / 13:05 / RTL II

Die Schnäppchenhäuser - Der Traum vom Eigenheim

Hilfe es spukt! und Leben auf der Baustelle

Dokusoap / D 2011 / Staffel 1, Folge: 211

Beschreibung

Zum Serienprofil

Vor sechs Jahren hat Reinhard (39) seine Ehefrau Millen (39) in Teheran kennen und lieben gelernt. Kurz darauf kommen Reinhard Junior (5) sowie die Zwillinge Gerald und Andrea (3) auf die Welt. Zu fünft lebt die Familie in einer kleinen Zwei-Zimmer-Wohnung in Arnsberg, aber das soll sich jetzt ändern! Für 70.000 Euro kauft Reinhard ein über 100 Jahre altes Haus mit 250 Quadratmeter Wohnfläche. Er beginnt sofort mit den Sanierungsmaßnahmen, denn zwei Weltkriege haben ihre Spuren am Haus hinterlassen. Als auf einmal Werkzeuge und Reinhards bester Freund spurlos von der Baustelle verschwinden, hat der Hausherr den Verdacht, dass die Immobilie noch etwas anderes außer morschen Balken versteckt. Doch um dieser Sache auf den Grund zu gehen, braucht er einen echten Geisteraustreiber. Auch die tierpsychologische Verhaltenstherapeutin Nadine (36) und der Schlosser Thomas (42) haben sich den Traum vom Eigenheim erfüllt. Schon vor zwei Jahren haben sie sich ein hundert Jahre altes Fachwerkhaus gekauft. Gemeinsam mit Nadines Tochter Melany (14) leben sie auf 102 Quadratmetern. Im 1200 Quadratmeter großen Garten steht außerdem noch eine große Scheune. Die Familie lebt nach wie vor auf einer Baustelle. Doch jetzt hat Nadine endgültig die Nase voll. Thomas soll endlich aktiv werden und die Sanierung ernsthaft angehen.