Sendungsinfo
Mi / 06:05 / Servus TV

Der nackte Shakespeare

London und die Geschichte eines Mythos

Kulturdoku / D 2013

Beschreibung

London und die Geschichte eines Mythos - Im Laufe der Geschichte hat sich ein Gerücht etabliert. Ein Kaufmann aus Stratford-upon-Avon, dessen Name William Shakespeare war, gilt als Autor der bedeutendsten und am meisten aufgeführten und verfilmten Bühnenstücke der Weltliteratur. Doch es sind weder handschriftliche Texte, noch Briefe oder Hinweise auf seine Schriften aus jener Zeit erhalten. Berühmte Schriftsteller, wie etwa Mark Twain, Henry James und Vladimir Nabokov hielten den Mann aus Stratford nicht für den Autor der Werke Shakespeares. "Der nackte Shakespeare" stellt eine spannende Auseinandersetzung mit dem Mythos William Shakespeare dar.

Crew

  • Regie
    Claus Bredenbrock
  • Drehbuch
    Claus Bredenbrock
  • Kamera
    Bernd Meiners

Alternative Sendeplätze

Di / 16:00 / Servus TV

Der nackte Shakespeare

London und die Geschichte eines Mythos