Das Duo - Mordbier

Das Duo | Sky Krimi im TV-Programm
  • Das Duo - Mordbier
  • Mordbier

    Season 1
    Episode 20
  • Sky Krimi | Mi 04.03. | 20:15-21:50 | Staffel: 1 Folge: 20
  • TV-Krimi | D 2010
  • wide Zweikanalton Stereo
SpannungActionHumorGefühlErotik
3/4 stars 1

Genre

Beschreibung

Mordbier - Ruth Baron, Besitzerin einer Steak-House-Kette, wird erschlagen. Alles spricht für einen Raubmord, den offensichtlich der Neffe der wohlhabenden Dame, Thomas Fritz, begangen hat. Fritz kommt in U-Haft. Obwohl starke Indizien gegen ihn sprechen, bestreitet er vehement die Tat. Clara ist fest davon überzeugt, auch ohne das Geständnis den Mord aufgeklärt zu haben. Marion ist sich nicht so sicher. Sie sind bereits beim "Mordbier", als Viktor sie mit den Ergebnissen der DNA-Analyse konfrontiert: Die DNA-Spur an der Tatwaffe gehört nicht zu Fritz, sondern führt zu einem 17 Jahre zurückliegenden, nie aufgeklärten Verbrechen, an dem sich Marion damals die Zähne ausgebissen hatte. Die Besitzerin eines edlen Bordells, Rebecca Perlmann, war erschlagen worden. Die am Tatort gefundenen Spuren der weiblichen DNA konnten nie mit einer Person in Verbindung gebracht werden. Um den aktuellen Fall zu klären, kommen die Kommissarinnen an der Lösung des alten Falls nicht mehr vorbei. Clara vernimmt Claas Güstrow, einen damaligen Freier des exklusiven Etablissements. In Güstrows Augen war Rebecca Perlmann eine kühl kalkulierende Geschäftsfrau. Für das nötige Kleingeld wurde jegliche Art von Befriedigung erfüllt. Speziell eine Angestellte soll für diese "Sonderwünsche" zuständig gewesen sein. Einen Namen weiß er jedoch nicht. Mit zunehmender Eifersucht beobachtet Marion, wie ihr Mann Viktor von seiner "aufgehübschten" jungen Assistentin Kathleen Henschke umgarnt wird. Sie findet einen vermeintlichen Beweis für eine Affäre. Obwohl er dies bestreitet, verbannt sie Viktor auf die Besuchercouch. Bei der erneuten Befragung der Prostituierten wird klar, dass Brigitte Seitz diejenige ist, die seinerzeit von Rebecca Perlmann gequält und erpresst wurde. Um ihrem krebskranken Sohn zu helfen, hatte sie sich Geld geliehen und war so in ein enges Abhängigkeitsverhältnis zu ihrer Chefin geraten. Doch mit dem Mord will sie nichts zu tun haben. Auch ihre DNA stimmt nicht mit der vom Tatort überein.

Schauspieler

Marion Ahrens
Charlotte Schwab
Clara Hertz
Lisa Martinek
Viktor Ahrens
Peter Prager
Frank Düblin
Bernhard Piesk
Ruth Baron
Marlen Diekhoff
Thomas Fritz
Stefan Konarske
Kathleen Henschke
Katja Danowski
Oberstaatsanwalt König
Joachim-Dietmar Mues
Oberstaatsanwalt König
Dietmar Mues
Lene Overbeck
Anne Kanis
Christian Overbeck
Elias Arens
Birgit Seitz
Gesine Cukrowski
Dr. Marlon Herzog
Werner Wölbern
Claas Güstrow
Peter Benedict
Rebecca Perlmann
Helen Schneider
Saskia Schwarz

Filmstab

Ton
Andreas Kluge
Schnitt
Dagmar Pohle
Regie
Markus Imboden
Produzent
Marcus Roth
Produzent
Sven Burgemeister
Kamera
Carl F. Koschnick
Kamera
Carl Friedrich Koschnick
Wolfgang Stauch