Sendungsinfo
Di / 00:20 / National Geographic Channel

Amerikas heiße Grenze

Illegale Einreise

Dokuserie / USA 2016 / Staffel 1, Folge: 7

Beschreibung

Zum Serienprofil

Illegale Einreise - In der ersten Episode von "Amerikas heiße Grenze" begleiten die Dokumentarfilmer die Mitarbeiter der amerikanischen Zoll- und Grenzschutzbehörde von Nogales im Bundesstaat Arizona bei der Arbeit. Als sich ein Mann am Steuer eines silberfarbenen Pick-ups der Grenzstation nähert, werden die Beamten stutzig. Sie lassen Drogenhunde an das Fahrzeug heran und werden rasch fündig: In Hohlräumen des Wagens finden sie insgesamt 27 Kilogramm Heroin. Das entspricht einem Straßenverkaufswert von rund 1,5 Millionen Dollar - der größte Heroinfund in der Geschichte des Grenzübergangs. Anschließend startet "Das Biest", ein Black Hawk-Hubschrauber, dessen Besatzung in der Wüste eine Gruppe von illegalen Einwanderern finden soll. Bald entdecken die Beamten in der Wildnis 24 Männer und Frauen, die ihr Leben riskieren, um sich in den Vereinigten Starten eine neue Existenz aufbauen zu können. Schließlich gehen den Grenzern zwei Jugendliche in die Falle. Die beiden Kids sind gerade mal zwölf beziehungsweise 14 Jahre alt und waren gerade dabei, jede Menge Marihuana in die Staaten zu schmuggeln.

Alternative Sendeplätze

Di / 05:05 / National Geographic Channel

Amerikas heiße Grenze

Illegale Einreise